Sew My Style June: Briar Sweater and T-Shirt

00:00 Mein gewisses Etwas 3 Comments

Wenn der halbe Urlaubskoffer aus selbstgenähten Kleidungsstücken besteht, die unbedingt in der Kulisse von Bauernhof und Meer fotografiert werden müssen, dann handelt es sich wahrscheinlich um eine Näh-Bloggerin auf Reisen.

Mit dabei habe ich das Shirt für die Sew-My-Style-Aktion zusammen mit Lara (1000Stoff) und Dominique (kreamino). Schon kurz nach Ankunft war klar, dass ich das Shirt unbedingt in dem nahegelegenen Getreidefeld fotografieren möchte.


Bei dem Shirt handelt es sich um ein klassisches Voku-Hila-Shirt, wie man es nun fast überall sieht, in 4 Versionen.

Ich habe mich für Version #4 entschieden. So ein Shirt fehlte mir noch für die lauen Sommerabende am Meer.

linked with RUMS
Dazu suchte ich mir einen rosafarbenen Strick aus Laras Sortiment raus. Die Farbe ist ein sehr entspanntes Rosa. Ein bisschen gräulich und so gar nicht aufgeregt. Für den Halsabschluss habe ich einfach die linke Seite des Stoffes als Bündchen verwendet.




Ich mag den luftigen Fall mit ein wenig Stand sehr. Das passt gut zum Schnitt.



Mein Plan eines schicken Shirts für den etwas kühleren Abends ist perfekt aufgegangen. Es ist einfach praktisch und sieht dazu mit dem dezentem Glitzer noch ziemlich schick aus.

Stoff: Baumwollstrick in Puder meliert mit Glitzer von 1000Stoff
Schnitt: Briar Tee - Megan Nielsen

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Das ist ja echt lässig geworden! Uns sitzt bei Dir wieder so ganz anders als bei Dominique oder mir. Schon allein dieser Vergleichbarkeit der Schnitte wegen ist Sew My Style super, oder?
    Ich wünsche Dir noch wunderschöne Tage und gute Erholung, Lara

    AntwortenLöschen
  2. P.S.: Schön auch mit dem umgedrehten Bündchen!

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir gut. Einen wunderschönen Urlaub Wünsche wünsche ich Euch!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!