Ralph Pink - Shirt Lara

08:12 Mein gewisses Etwas 3 Comments

Alles was nicht Grau oder Blau ist, ist bei mir ja immer so ein Thema. Es ist nicht so, dass ich nicht auch nach anderen Farben Ausschau halte, aber meine zwei Lieblingsfarben ziehen mich einfach immer wieder magisch an. Und wenn ich die Wahl habe, dann lande ich immer wieder beim Altbewährten. Vorteil ist dabei natürlich, dass sich immer alles ganz wunderbar kombinieren lässt.

Aber manchmal klappt es auch, dass ich zu einer anderen Farbe greife. Vor allem wenn der Stoff dahinter so zart und weich ist wie ein Windhauch. Klingt poetisch? Muss es auch. Denn der Stoff ist der Hammer!

linked with RUMS

Ich hätte mir jetzt ganz schnell und schlicht, irgendeine Drüberwerfbluse nähen können, aber nein, dieses Mal wollte ich wissen. Schon lange habe ich das Lara Shirt von Ralph Pink auf meiner To-Sew-Liste.

Die weiten Ärmel und der lockere Fall haben mich magisch angezogen.


Vor meinem inneren Auge sah ich eine lockere Bluse, die ich sowohl chick als auch lässig kombinieren kann.


Der pinke Stoff war perfekt dafür! Er ist gerade noch schwer genug, für einen weichen Fall, ohne zu sehr "zu stehen".


Und Pink ist tatsächlich neben Grau und Blau eine meiner liebsten Farben. Dazu noch ein ganz leichtes Rosa oder Altrosa. Ein bisschen Türkis vielleicht noch und ich bin glücklich.


Erst habe ich mich geärgert, dass die Bluse auf meiner Hüfte landet, aber dann fand ich es ziemlich entspannend. Das hat definitiv was.

Aber trotzdem ist es mir gerade rätselhaft, wie die Schnitte britischen und französischen Schnitte aufgebaut sind. Das hatte ich letztens schon einmal. Oberweite, Schultern, Taille passen perfekt und meine Hüfte ist dann zu breit. Ob in den Schnitten tatsächlich die Proportionen von Land zu Land verschieden sind? Ich werde es mal beobachten ..


Zweifelt noch jemand, dass der Stoff ein Muss in jedem pink-liebenden Kleiderschrank ist? Dann schaut Euch dieses Detailbild an. Seht Ihr, wie weich er allein auf diesem Bild aussieht? Grandios. Und ähm, der Schnitt auch ..


Schnitt: Ralph Pink - Lara Shirt
Stoff aus dem Stoffhandel Arnstadt

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Total Sindy - sowohl Schnitt als auch Stoff. Du musst mir aber mal deinen Knopfdealer verraten - die sind ja mal wieder klasse ;-)
    Drück dich!

    AntwortenLöschen
  2. Pink? Echt? PINK!? PINK. Hat was. Steht Dir die Farbe und passt wunderbar zu Frau und blau und zur Jeans. Für meinen Geschmack leicht zu kurz, etwas länger gefiele mit bei der Weite besser. Der Schnitt gefällt mir, vor allem der Riegel am Ärmel. Grüsse

    AntwortenLöschen
  3. Liebe dein Outfit und deine Farbe, so nett.

    Missy Dress

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!