Gelb in meiner Capsule Wardrobe

07:17 Mein gewisses Etwas 12 Comments

Bei Selmin dreht sich diesen Monat alles um die Farbe Gelb. „Ich liebe Gelb!“ sagt die, die eigentlich nur Blau und Grau im Kleiderschrank hängen hat. Aber es stimmt, als Kombination zu Grau und Blau finde ich sowohl zarte Rosa- und Minttönen als auch ein blasses Zitronengelb sehr ansprechend.

Leider muss der Farbton wirklich zitronig sein. Geht er zu sehr in Richtung Senf, treten augenblicklich meine Augenringe in den Vordergrund. Bestellungen über das Internet sind da eher russisch Roulette. Denn was auf meinem Bildschirm wie eine Zitrone aussieht, muss es in der Realität noch lange nicht sein. Deswegen kaufe ich mein Gelb am liebsten vor Ort oder lasse mich fachkundig übers Internet beraten.

Wenn es mich dann doch überkommt und ich dem Produktbild glaube, dann kommt auch mal ein senfiges Zitronengelb bzw. ein zitroniges Senfgelb bei mir an. Dieses Mal immerhin in wunderbarer Nosh-Qualität, aber leider trotzdem nicht in dem Farbton, welcher sich direkt unter meinem Gesicht befinden sollte. Und was macht man da am besten? Man näht sich etwas, was sich nicht direkt unter dem Gesicht befindet. So der Plan.

Doch was kombiniert man denn am besten zu Gelb? Ich bin ja eher nicht so der Kontrasttyp, der jetzt zuerst zu einem dunklen Blau gegriffen hätte. Ein helles Grau wäre super, aber auch irgendwie eintönig. Aber Streifen, Streifen gehen einfach immer. Auch als Frau Liese sehr passend und einfach so stimmig zu dem zarten Gelb.


Da ich gerade wieder tief in den Capsule Wardrobe Planungen stecke, möchte ich auch hier wieder vermehrt Gesamtoutfits zeigen. Was ziehe ich Drunter und Drüber und welche Accessoires kombiniere ich. Nebenbei arbeite ich an einer neuen Aufstellung meiner Kleidungsstücke.

Für den gelben Rock mit gestreiften Oberteil wähle ich meine immer wieder bewährte Jeansjacke. Es gibt fast nichts, wozu ich sie nicht tragen würde.


Ich mag das locker leichte und doch feminine sehr.
Im Schrank hängt noch eine dunkelbraune Lederjacke zur Auswahl. Diese wäre mir aber in diesem Fall einfach zu viel Kontrast zum Gelb. Jeans ist da so ein Allrounder für mich. Zu Jeans passt einfach alles.


Und dann fiel mir an den ersten warmen Tagen auf, dass so eine gehäkelte Tasche ja grundsätzlich wunderschön ist, aber bei Temperaturen über 15°C eher deplaziert wirkt. Also machte ich mich auf die laaaaange Suche nach einem passenden Ersatz.

Ich wollte erst selbst nähen, fand aber keinen passenden Schnitt und blieb dann an einer Ledertasche der Marke Yalux im wunderschönen Vintage Stil hängen.


Ich bestellte sie und war auf Anhieb begeistert. Farbe und Form sind genau mein Ding und passen auch zu dem heutigen Outfit perfekt!


In der nächsten Wochen zeige ich Euch dann das zentrale Kleidungsstück meiner Capsule Wardrobe, welches sich wieder wie ein Blitz zu erkennen gegeben hat.

Gelber Rock
Schnitt Frau Antje von Schnittreif
Stoff über Nosh Organics

Gestreiftes Shirt
Schnitt Frau Liese von Schnittreif
Stoff von Mira - kleine Naht ganz groß

Jeansjacke
Secondhand

Und damit hüpfe ich rüber zu den Damen des Me Made Mittwoch.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Der Rock in gelb ist toll! Dürfte auch in meinen Schrank wandern. Ich mag deinen Ansatz direkt in Kombinationen zu denken und plane das jetzt auch häufiger für mich zu tun. Bis dahin ist es aber noch ein weiter weg, der Kleiderschrank ausmisten und strukturieren beinhaltet.
    Ich bin auf deinen Blitz gespannt,
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  2. Dein Outfind finde ich total klasse!! Das Gelb gefällt mir sehr gut und in Kombi mit Streifen steht es dir doch richtig gut! Perfekt kombiniert!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sindy,
    oh ja das ist ein superstimmiges schönes Gesamtoutfit. Das würde ich so auch sofort tragen. <3
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Oh Sindy, gut siehst du aus! Dein Lachen, die hübsche Frisur und natürlich dein tolles Outfit!! Bei nur mir darfs in Gesichtsnähe und an besten überhaupt nur zitronengelb sein und ich kenne das Online-Shopping-Problem. Aber du hast das ja echt gut gelöst - und auf meinem Display schaut dein gelb richtig schön zitronig aus. ;-)
    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  5. Super schön! Ich bin ja selbst kein Gelbfan, weil es sich meiner Meinung nach mit meinem Hautton beißt. Bei dir sieht es aber einfach nur fröhlich und 'leicht' aus!
    Streifen und Jeansjacke gehen wirklich super dazu, grau könnte ich mir aber auch gut vorstellen. Vielleicht ein graues Shirt, dazu dann wieder eine gelbe Kette? :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh Meega-Herzaugen! Ich liebe dieses Outfit sehr und es steht dir ganz hervorragend! Das Thema Capsule Wardrobe ist genau meins. Ich stecke auch gerade in der Planung für die Sommer-Teile :) Darum ein fröhliches Wink-Rüber und dir viel Spaß beim Outfits-Planen!
    Liebe Grüße von Wiebke

    AntwortenLöschen
  7. Anonym26/4/17

    Wieder mal ein wunderschönes Foto von Dir - eine strahlende Sindy - so schön! Ich möchte mir auch immer was gelbes nähen und bin glücklich, dass es in den Stoffläden mittlerweile Spiegel gibt, dass hat mich vor manchem Fehlkauf bewahrt. Bei mir geht gerade noch das Senfgelb ansonsten sehe ich aus, als ob ich das Zeitliche gesegnet hätte :(. Deine Variante mit Rock habe ich jetzt aber auch in Arbeit und freu mich auf wärmere Tage. Und das mit dem Gesamtoutfit zusammenstellen bekomme ich hoffentlich auch bald mal hin (manchmal kommt mir einfach mein "aaahhh, der Stoff ist so schön - nehme ich" in die Quere und dann passt nichts dazu *lach*. Viel Vergnügen beim Tragen. Liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  8. Gelb ist tatsächlich eine tolle Farbe, polarisiert aber sehr ;-) Du hast eine super schöne Kombi gefunden, die so richtig in den Frühling passt!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen
  9. Sindy, mit deinem Gelbton hast du voll ins Schwarze getroffen - frisch, schreit nach Frühling und wirklich toll zu kombinieren mit Blau, Schwarz und natürlich mit der Allrounder-Jeansjacke sowie dieser totschicken neuen Tasche!
    Ich verrate am Rande mal, dass auch ich es mir nicht habe nehmen lassen, Gelb zu vernähen, morgen mehr dazu ;-)
    Und nun bin ich auf dein Herzstück der Capsule Wardrobe gespannt!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde auch, gelb ist ein spezieller Farbton. Ich mag sowohl senfgelb (eher im Winter) als auch helles Pastellgelb (jetzt im Frühling), aber trotzdem tue ich mich schwer, mich zum Kauf zu entscheiden.
    Dein Rock ist toll, genau wie dein Gesamtoutfit. Um die Capsule Wardrobe dreht es sich bei mir auch ständig, bin gespannt, wie bei dir da jetzt der Stand ist :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Super schön! Das gesamte Outfit sieht einfach stimmig aus! Ich war nie der gelb-Typ, aber nach und nach find ich die Farbe immer schöner. Mag vielleicht auch an der Sehnsucht nach Sommer liegen :).

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Mag ich, mag ich, mag ich :-D
    total schon mit der Frau Liese!
    Liebgrüß!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!