Else mit Hashmarks Cloud9

06:52 Mein gewisses Etwas 11 Comments

So sieht es übrigens aus, wenn der liebste Mann hinter der Kamera einfach nicht tut, was ich ihm sage .. nur, dass ich da eigentlich nicht mehr lächle ..


Habt Ihrs gestern auf Instagram gesehen?
Ich durfte mir über die Eulenmeisterei einen Stoff aus der neuen Cloud9-Jersey-Serie zum Probenähen aussuchen.

linked with RUMS

Viele wunderschöne und schlichte Muster standen zur Auswahl, die leider leider so gar nicht in mein Farbschema passten. Dann fielen mir die Hashmarks auf. Geometrisch. Schlicht. Grau. Perfekt.

Dazu habe ich mir aus einem Meter 100% Viskose aus dem Arnstädter Stoffhandel noch einen Loop genäht. Die Viskose fällt schön voluminös und trotzdem weich. Auf diese Weise sind auch schon dunkelblau und rosa in meinen Kleiderschrank gewandert und werden fleißig getragen.


Der Stoff ist heller als meine übliche Wahl. Meist sind bei mir die Farben intensiver und dunkler. Zeit für etwas mehr Helligkeit in meinem Kleiderschrank.

Für den Schnitt hatte ich sofort die Else als Tunika im Kopf. Schön leger und doch figurbetont mit 7/8 Ärmeln, um den Frühling ein bisschen zu locken.


Beim nächsten Mal würde ich die Tunika wahrscheinlich noch einen Ticken länger lassen und den U-Boot-Ausschnitt ein bisschen weniger weit ausschneiden.

Danke an alle, die gestern die dicke Wolke mit weggepustet haben.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Dein Pulli gefällt mir sehr gut. Aber fast noch besser gefällt mir der Schal. Er sieht wunderbar weich aus und bereichert deinen Kleiderschrank bestimmt ungemein. Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er bereichert ihn so so sehr, dass ich den Loop nun in drei verschiedenen Farben hier habe :)) Ich mag diese schlichten Teile, die man einfach zu allem kombinieren kann.

      Ganz liebe Grüße
      Sindy

      Löschen
  2. Wunderschön.
    Beide Teile und auch Dein Lächeln ... die Männer bringen uns schon manchmal zur Verzweifelung, oder?
    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich ja wirklich sehr, wenn er sich die Zeit nimmt, meine Nähsachen zu fotografieren. Aber mal ganz ehrlich .. er drückt manchmal ab, da frage ich mich, ob er überhaupt im Blick hat, wie ich gerade stehe und schaue. Zu 90% habe ich die Augen halb geschlossen oder bewege mich gerade oder sehe sonst wie unvorteilhaft aus. Pfff .. ;))

      Ganz liebe Grüße
      Sindy

      Löschen
  3. Wunderschön schlicht und frühlingshaft! Mir gefällst sehr gut!
    LG, Frau Sepia

    AntwortenLöschen
  4. Gut ausgesucht, der helle Ton steht dir klasse. Das dezente Muster finde ich ja auch sehr schick. Die Else ist ja wirklich ein Alleskönner-und ich hab den Schnitt immer noch nicht... Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Klasse. Mag ich. Genau so! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  6. Wunderhübsch! So schön schlicht ... das wär' auch was für mich :.)

    AntwortenLöschen
  7. Männer....*lach* Meiner übersieht auch immer, wenn der Stoff Falten wirft beim Foto und ich gucke dann VIEL böser als Du.....*gacker*

    Der Stoff ist übrigens genau mein Geschmack!

    Liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Eine sehr schöne, schlichte, cleane Kombination. Die würde ich auch sofort tragen.

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  9. Anonym18/2/16

    Toll genäht!
    Welche Maße verwendest Du für den Loop, damit er so schön voll ist? Ist er dreifach um den Kopf geschlungen?
    Viele Grüße
    Robin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!