DIY Set Schiebermütze und Konrads kleine Rundreise

06:15 Mein gewisses Etwas 7 Comments

Könnt Ihr Euch noch an meinen Konrad erinnern? Das ebook zur Schiebermütze wurde mittlerweile etliche Male verkauft und macht mich immer noch ein bisschen stolz, dass sich die viele Arbeit doch gelohnt hat.

Im Herbst ist Konrad ganz eigene Wege gegangen. Aber dazu gleich mehr.

Vorher möchte ich Euch noch die Erweiterung zu Konrad zeigen. Da mich viele Interessenten nach der passenden Stoffquelle gefragt haben, habe ich kurzerhand ein DIY-Set für Konrad entwickelt.

linked with HOT - Handmade on Tuesday

Darin enthalten sind Außen- und Innenstoff. Die Einlage für das Schild. Anleitung und Schnitt in Papierform. Alles was man braucht, um gleich loslegen zu können.


Immer, wenn ich in Stoffläden einkaufe, halte ich die Augen offen, ob ich nicht noch einen schönen traditionellen Stoff für das Set finde.


Aber nun zu Konrads Reise im Herbst.

Ich konnte ein paar lieber Bloggerinnen dafür gewinnen, Konrad für ein paar Tage bei sich aufzunehmen und auf ihre Weise zu interpretieren. Konrad hat wieder gezeigt, wie wandlungsfähig er ist und die Bloggerinnen, wie großartig sie komplette Outfits nähen können.

An dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank für Eure Mühe. Konrad hat den Ausflug sehr genossen!



Bei Liannet näht hat es Konrad in ein komplettes Outfit geschafft.



Bei Allerleikind ist die Schiebermütze mit dem Täschling 2.0 in bester Gesellschaft und durfte sogar den jungen Mann zur Schuleinführung begleiten. Noch heute schwärmt Konrad von diesem Tag.



Im Partnerlook hat sich Konrad mit den Zwillingen von Buntspecht bei wunderschönstem Spätsommer-Wetter im Wald ausgetobt.


Bei Frau Muscheid durfte Konrad mit diesem zuckersüßen kleinen Burschen und seinem Freund die Welt entdecken.


Bei Kindhayt durfte Konrad endlich wieder einmal auf einem Mädchekopf Platz nehmen. Und das auch noch im wunderschön maritimen Look. Ida und Konrad waren begeistert.


Mein persönliches Highlight habe ich mir für den Schluss aufgehoben. Ist dieses Outfit von LoNeJo nicht einfach nur der absolute Oberhammer? Und dann noch diese perfekte Momentaufnahme. Ich war sofort hin und weg. Konrad wollte auch gar nicht mehr weg.


Zwei Stationen wird Konrad noch im Frühling besuchen. Ich bin schon sehr gespannt, was er dort erleben wird.

Was Konrad noch nicht weiß: wenn alles so läuft, wie ich es mir vorstelle, dann bekommt er im Frühjahr noch eine kleine Schwester. Ich bin schon ganz aufgeregt und gespannt, was er zu ihr sagen wird.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Alle samt grandios .... ♥️ Danke fürs dabei sein

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, das Konrad-Set zum Sofort-Losnähen! Und sehr schön auch die Beispiele! Besonders neugierig bin ich aber auf die "kleine Schwester"! :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Anonym19/1/16

    Das Set schaut toll aus - die Verpackung gefällt mir sehr gut und die Ergebnisse zeigen, wie prima Konrad ausschaut!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll was Konrad so erlebt :)
    Das Set ist eine geniale Idee, ich halte auch immer Ausschau nach Konrad-Stoffen ;)
    lg Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön und wandelbar. Danke für die Inspiration. Hier gibt es leider keine Mützenträger... beide sowohl Mädel als auch Junge lehnen dieses ab. Bin aber gespannt auf die Schwester...

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, liebe Sindy! Das Set schaut toll aus, sehr durchdacht und sehr wertig. Toll auch zum Verschenken denke ich! Hier wird Konrad ja auch sehr geliebt und ist mit uns im vergangenen Jahr auf mehreren Hochzeiten und Events gewesen und der Mops hat immer viele Komplimente geerntet :-)
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Geschichten und tolle Konrads! Auf die kleine Schwester bin ich schon sehr gespannt. Was damenhaftes für den Sommer würde hier noch fehlen ... 😉

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!