FrauEmma in wunderschönem hellgrau

06:51 Mein gewisses Etwas 25 Comments

Die FrauEmma steht schon soooooooooo lange auf meiner Nähliste.

Erst habe ich den Schnitt kategorisch ausgeschlossen, da ich dachte, er steht mir nicht. Dann nähte es eine liebe Freundin und überzeugte mich, es kurz anzuprobieren. Da war es dann Liebe auf den ersten Blick!

Nun würde ich es am liebsten tagtäglich tragen. Die Farbe ist genau meins. Der Schnitt fällt wunderbar locker und sieht doch schick aus. Und der Ausschnitt .. hach .. der ist einfach genau richtig.


Der einzige Nachteil, wenn man es so nennen mag, mir gefällt das Shirt nicht zu meinen A-förmigen Röcken. Für mich ganz klar ein Shirt für schmale Hosen. Zum Glück tummeln sich noch zwei alte Kaufjeans in meinem Schrank, die perfekt dazu passen. Wahrscheinlich sollte ich im nächsten Schritt doch mal wieder über eine Hose nachdenken ..


Schnitt: FrauEmma von schnittreif
Stoff: hellgrauer Jersey von Robert Kaufmann

Heute wird wieder geRUMSt und ich bin dabei.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Hallihallo! Hab dir ein Mail geschrieben! Vielleicht ist es ja in den Spam-Ordner gefallen. Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi .. gerade ist die Antwort raus. Die Woche war etwas trubelig, aber nun wird es wieder ruhiger und ich kann mich den wirklich wichtigen Dingen widmen ;) Ganz liebe Grüße!

      Löschen
  2. FrauEmma steht dir ausgezeichnet :-) Ich kann deine Begeisterung sehr gut verstehen - das Shirt ist wirklich toll geworden!
    Mir ging es ähnlich wie dir, ich hab schon häufig über den Schnitt nachgedacht, aber ihn bisher noch nicht genäht, weil ich ihn zu A-förmigen Röcken nicht mag. Aber bei deiner schönen Varianten denke ich doch wieder drüber nach - und die ein oder andere Jeans ich ja auch :-)
    Ich wünsch dir noch viel Freude mit FrauEmma!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Absolut perfekt und wunderschön!! Steht dir wirklich hervorragend!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. Sindyyyy!!!
    Einfach nur traumhaft SCHÖÖÖÖÖÖN!!!! <3 <3 <3

    Verliebte Grüße!
    Sanni (c:

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Ich mag. Den Schnitt auch gerne, da engt nichts ein und ist so herrlich bequem! So schlicht wirkt es auch noch richtig schick! Toll!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  6. Emma passt perfekt zu dir!
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Also ich finde so ganz ohne Jeans geht das wirklich nicht, liebe Sindy ;-). Gerade wenn du jetzt anfängst diese Art von Shirts zu nähen. Lass diese 2 Jeanshosen mal ruhig im Schrank liegen. Solltest du sie nach einem Jahr nur einmal getragen haben, dann weg damit. Deine Emma sieht toll aus. Ich habe den Schnitt auch noch hier liegen und möchte ihn schon seit längerem nähen, ich hatte nie den passenden Stoff parat. Und die Farbe, du weißt ja, da ähneln wir uns.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sindy,

    da scheinst Du nun endlich Deinen Shirt-Schnitt gefunden zu haben - "FrauEmma" steht Dir wirklich ausgezeichnet, und Deine schlichte Uni-Variante gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh! Wie hübsch das aussieht! Ich hab den Schnitt für mich bisher auch ausgeschlossen, aber vielleicht muss ich auch nochmal darüber nachdenken. Und was das "Rockproblem" angeht: Gibt es eine bessere Motivation um Hosen zu nähen?! Also, ran an den Stoff!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe die FrauEmma auch sehr - und deine ist toll geworden!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
  11. Wieder eine super lässige und hübsche Frau Emma. Der Schnitt liegt passend bereit, nur das richtige Stöffchen fehlt mir noch dazu.
    Deine Version wäre was für mich, denn ich bin die absolute Hosenträgerin.
    Hast du den Ausschnitt mit zwei parallel verlaufenden Nähten abgesteppt? Der sieht toll aus!

    Viele Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann mich nur anschließen: Emma steht Dir ganz ausgezeichnet, und die schlichte graue Version ist einfach sehr schön!
    ... und Hosen, ja, ich sehe schon kommen, das ist ein Nähthema, das irgendwie in der Luft zu liegen scheint, das muss mal ausprobiert werden! :-)
    GLG, Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Ach was lachst du nett :) Da kann man das Shirt ja nur schön finden ;) mir hat es aber auch auf dem ersten Bild schon gefallen :) Schön gemacht :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ja klasse, gefällt mir sehr gut!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  15. Schlicht und schön !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  16. Deine Frau Emma ist toll geworden. Schlicht aber einmalig.
    Ich überlege immer noch, ob ich mich an ein Blümchen Streifen Outfit wage, oder ob der Sommer nicht eigentlich schon vorbei ist!?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neinneinnein, der Sommer ist noch nicht vorbei!
      Der schönste Teil des Sommers, Spätsommer, Altweibersommer mit all den schönen Farben, der kommt noch ;)
      Und da passen Blümchen mindestens genauso gut rein, wie in den heißesten Hochsommer ein weißes luftiges T-Shirt…
      Zumindest meine Meinung ;)

      LG Vera

      Löschen
  17. Sehr schön dezent! Steht dir wirklich sehr gut!

    Gruß
    Carina

    AntwortenLöschen
  18. Du siehst wirklich toll aus.
    Ich bewundere dein Geschick für die richtigen Schnittmuster und Stoffe für dich.
    Liebe Grüße
    Frau Alberta

    AntwortenLöschen
  19. Der Ausshnitt gefällt mir gut und das Shirt fällt so toll!!!! Die Farbe mag ich auc sehr!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  20. Oh, superschön! Der Stoff sieht so edel aus…
    Und deine Hosen-Vorauswahl gefällt mir auch sehr gut! Bin ja mal gespannt…

    LG Vera

    AntwortenLöschen
  21. Die sieht klasse aus. Fein, dir werde ich die Schuld in die Schuhe schieben, dass ich an diesem Schnitt schlußendlich doch nicht vorbeikomme. Bisher hab ich mich wegen des Ausschnitts nicht getraut, ich hab Schiß, dass ich den vergeige.
    Aber deine Emma - die sieht einfach so toll aus, ich muß das wohl doch probieren.

    Ganz großes Kino!

    Liebe Grüße,
    Paula

    AntwortenLöschen
  22. Deine FrauEmma ist wirklich echt toll geworden und steht dir echt gut. Irgendwo hatte ich die schon mal gesehen, da gefiel die mir nicht so, aber deine Version wirkt richtig toll!
    Deine "Kritik" kann ich verstehen. Zu etwas ausgestellten Röcken sieht das vermutlich wirklich nicht sooo toll aus, wobei, mit dem Bündchen müsste das doch noch gehen, oder? Ohne Bündchen am Saum stelle ich mir das noch schwieriger vor. Aber mit enger Jeans siehts auf alle Fälle echt top aus.
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!