Umzugspause

20:58 Mein gewisses Etwas 11 Comments

Heute in zwei Wochen werden wir um diese Uhrzeit bereits umgezogen sein und die ersten Nacht in unserem Haus erleben. Bis dahin ist noch viel zu tun und wenn ich nicht gerade im Haus arbeite, packe ich Kisten und wenn ich nicht gerade Kisten packe, versuche ich zeitig schlafen zu gehen, um Kraft zu tanken. Da bleibt nebenbei nur noch Zeit für meine zwei Mädels. Deswegen geht der Blog geht in eine kleine Umzugspause.


Auf instagram könnt Ihr aber weiterhin verfolgen, wie es im Haus weiter geht. Mein Ziel ist es, in den nächsten 14 Tagen jeden Tag ein Bild von den letzten Arbeiten zu zeigen.

Ich bin unendlich aufgeregt und muss schon jetzt beim Gedanken, dass es nun endlich ganz bald vorbei ist, die ein oder andere Freudenträne weinen. Seit dem Wochenende reden wir nicht mehr von der Baustelle. Nun ist es unser Zuhause, in das wird in wenigen Tagen einziehen werden.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Viel Erfolg und Kraft und auch viel Spaß bei den letzten Tagen auf dem Weg ins neue Zuhause :)
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das hast du aber schön geschrieben. Die Fotos sehen schon alle sooo schön aus! Haltet durch und träum nachts schön von der fertigen gemütlichen Wohnung ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir viel Kraft, Schlaf und gute Zeit mit deinen 2 Mädchen. Und dann ein gutes, schönes Ankommen im neuen Zuhause. Hui! Ich freu' mich mit dir.

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche euch eine gute Zeit!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie toll! Ein eigens Haus ist schon was. Ich kann mir vorstellen, dass die letzten Tage furchtbar aufregend sind. Viel Kraft für die letzten Arbeiten und den Umzug!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Wie aufregend!! Ich wünsche euch viel Kraft und gute Nerven für den Umzug, ganz viel Vorfreude und dann gutes Einleben in euren neuen vier Wänden! Kann mich noch gut an unsere Umzugszeit ins eigene Haus erinnern, als ich 12 war. :-) Allerdings sind wir damals vier Tage vor Heilig Abend eingezogen, das war noche extra Zeitdruck. ;-)

    Lieber Gruß!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. so spannend, liebe sindy. das wird sicher ganz großartig. ich freu mich sehr mit dir – und über deine extrem lieben worte, huch, da bekomm ich ganz rote backen :)

    AntwortenLöschen
  8. »Zuhause« klingt gut. Ich denke an euch! Viel Spaß in eurem neuen Heim! :.)

    AntwortenLöschen
  9. Das schaut ja jetzt schon ganz wunderschön aus! Viel Kraft und Energie für die nächsten zwei Wochen und viel Freude beim Einräumen im neuen Heim!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  10. Oh das klingt wirklich aufregend, der extra eingebaute Schrank verspricht ja schon mal viel bei deinen Bildern :) Wünsche euch ein gutes Vorankommen.

    AntwortenLöschen
  11. Jaaa ein Umzug :) Sieht doch schon klasse aus euer neues Zuhause! ich will auf jeden Fall viele Bilder sehen, ich ziehe auch bald um, dann lasse ich mich gerne von euch inspirieren :) Viel Erfolg bei allem! :)

    Leibe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!