Weihnachtskleid-Sew-Along Teil V: Es ist toll geworden!

17:44 Mein gewisses Etwas 25 Comments

Ohja, liebe Katharina, ich bin stolz, das Weihnachtskleid oder in meinem Fall die Weihnachtstunika zwischen all den Weihnachtsvorbereitungen fertig bekommen zu haben. Ich danke Dir für das tolle Sew-Along und den dazugehörigen Zeitplan, so dass man immer wieder motiviert wurde, das Projekt durchzuziehen. Und das schönste: Ich habe mir schon einen Link zu all den Modellen aufgehoben und freue mich auf nächstes Jahr, wenn ich mir dann endlich wieder perfekt sitzende Kleider nähen kann.

Hier ist sie also, meine Weihnachtstunika:


Sie gefällt mir so so gut und sie trägt sich einfach fantastisch. Ich hatte ja anfangs Bedenken, dass mir der weite Schnitt nicht ganz so stehen würde. Jetzt aber sind alle Zweifel wie weggeblasen. Er passt einfach zu mir und lässt gerade jetzt dem Babybauch den Platz, den er braucht. Man sieht gar nicht, dass ich schwanger bin, oder? Manchmal auch nicht verkehrt ..

Der Schnitt stammt ja, wie schon geschrieben, aus meinem derzeitigen Lieblingsbuch und ist ganz einfach gehalten. Die Tunika ist A-förmig geschnitten. Vorder- und Rückteil sind identisch und an einer Passe gerafft. Die Ärmel sind ein wenig weiter gehalten und fallen etwas "pumpig" (Gibt's das Wort?). Wunderbar figurumspielend und trotzdem nicht "sackig" (wieder so ein merkwürdiges Wort ..). Ihr versteht mich schon, oder?


Hier auch noch einmal von hinten. Wie man sieht, hinten und vorn identisch geschnitten ..


Besonders gut gefällt mir die Alltagstauglichkeit. Mein letztes Weihnachtskleid war ja doch eher speziell und eignete sich nicht für einen normalen Tag bei der Arbeit oder zum Kaffee. Mit dieser Tunika wird mir das nicht passieren. Sie passt einfach zu allem und kann verschieden in Szene gesetzt werden.

Trotzdem bleibt ein kleiner Wehrmutstropfen: Habt Ihr schon mal 70er-Jahre-Stoffe getragen? Kennt Ihr die statische Aufladung, die man einfach nicht verhindern kann? Tja, damit werde ich wohl leben müssen. Ich versuche jetzt nochmal den "Trick" mit Weichspüler (obwohl ich den schon aus unserem Waschraum gebannt hatte ..) und hoffe, dass es danach zumindest besser ist. Oder habt Ihr noch einen besseren Tipp?

Ich wünsche all meinen Lesern und Besuchern ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Es war wieder ein ganz besonderes Bloggerjahr und ich danke Euch von Herzen für all den wunderbaren Austausch. Nächstes Jahr wird ein ganz besonderes für uns: Im Juni erwarten wir Nachwuchs und im Herbst wollen wir dann in unser Haus einziehen. Wir freuen uns schon sehr und ich freue mich, das alles mit Euch teilen zu können.

Alles Liebe
Eure Ms. Fisher

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Liebe Sindy,

    die Tunika ist toll geworden. Der Stoff ist echt der Hammer!
    Ich wünsche Dir frohe Weihnachten im Kreise deiner Liebsten und freue mich auf das kommende Bloggerjahr!

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Anonym23/12/12

    Liebe Cindy
    Ich hab schon nach dir Ausschau gehalten! Wunderschön ist deine Tunika geworden, auch die Rückenpartie gefällt mir.

    Wunscherfüllende Weihnachtstage und herzlichen Gückwunsch noch zum Mini!
    Also das gibt ein äusserst wichtiges und aktives 2013 - gutes Gelingen für all eure Pläne.
    Liebe Grüsse, Ly

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Tunika...
    ich wünsch Dir ein paar schöne Festtage...

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  4. wie kamst du denn darauf, dir könnte "weit" nicht stehen? gerade schmale frauen mit (noch, hehe ;)) wenig bauch steht das doch super!
    und die tunika ist wirklich ganz wunderbar geworden.
    schade, dass der stoff knistert und sich auflädt.
    einen tipp habe ich da nicht, aber es sieht so toll aus - da ist das doch nicht SO schlimm ;)

    gestern habe ich ja schon alles gesagt, aber ich wünsche euch gern nochmal ein wunderschönes fest! ud danke für deine lieben worte zu meinem weihnachtskleid!

    halitha

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön! Paßt genau zu Dir!

    lg und ein schönes Fest, ich freue mich auf das nächste Jahr mit Dir, Daxi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderwunderschönschön!
    Die Tunika steht Dir ganz ausgezeichnet, und ich kann sie mir auch noch ohne Babybauch bestens vorstellen. Tolle Stoffwahl!

    So, nun mach Dir keine Gedanken um eine Mail - ich zwinkere verschwörerisch, und wünsche Euch frohe und besinnliche Festtage, und einen gelungenen Start in Euer neues, aufregendes Jahr!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Tunika ist das geworden!
    Ich wünsche dir schöne Feiertage im Kreise deiner Lieben, habt eine schöne Zeit und erholt euch gut!
    Liebe Grüße, Mella

    AntwortenLöschen
  8. Die Tunika ist wirklich toll geworden! Der Stoff ist einfach klasse und der Schnitt steht dir hervorragend!
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest und ein paar erholsame Tage! Ich freue mich schon darauf, im nächsten Jahr weiterverfolgen zu dürfen, was es bei dir immer wieder Neues gibt.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  9. Das ist wirklich wundervoll!

    Ein Frohes Fest!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ms. Fisher,

    herzlichen Glückwunsch zu der tollen Tunika.

    In meiner früheren Heimat waren unkünstliche Stoffe eher eine Ausnahme, weshalb sehr oft so genanntes Antistatikspray zum Einsatz kam. Das gibt es z. B. bei Amazon von Danguard.

    Allerdings habe ich dieses hier in Deutschland noch nie verwendet, weil die Auswahl an Textilien ohne Knistereffekt glücklicherweise sehr groß ist :-)

    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

    Herzliche Grüße,

    Valentina

    AntwortenLöschen
  11. Deine Tunika sieht herrlich aus - der Stoff ist total schön. Die kannst du auch ohne Probleme nach der Schwangerschaft noch tragen.

    Ich wünsche dir schöne Feiertage & ein aufregendes und erfolgreiches neues Jahr. Freu mich schon auf dein Blog im neuen Jahr.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Soooo schön!! Deine Tunika sieht super aus und sie steht dir ganz wunderbar!
    Frohe Weihnachten,
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Das ist niedlich, der Ausschnitt ist schön!

    AntwortenLöschen
  14. Die Tunika ist wunderschön, steht dir total gut! Und man sieht wirklich nicht, dass du schwanger bist. Wenn du es zeigen willst, kannst ja einfach kräftig den Bauch rausstrecken. ;-)

    Ein wunderbares, besinnliches Weihnachtsfest euch! Beim nächsten Mal feiert die kleine Kugel schon mit. :-)

    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sindy,
    die Tunika ist toll geworden und der Stoff seht Dir sehr gut!
    Wunderschöne Festtage wünsche ich Dir und liebe Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sindy, ach du strahlst so glücklich, ist das schön!! Dein Tunikaschnitt steht dir sehr gut und ich mag die pumpigen Ärmel und den lockeren Fall! Wunderschön ist der Ausschnitt! Ich wünsche dir ein ganz besonders schönes Weihnachtsfest voller Vorfreude auf das kommende Jahr! Liebe Grüße von Hella

    AntwortenLöschen
  17. Deine Tunkia und Du - Ihr passt sehr gut zusammen! Toll geworden und wie ihr strahlt...
    Fröhliche Weihnachten!
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. Sehr sehr gelungen!
    Also fühl Dich wohl und lass es Dir gut gehen! :-)
    Alles Liebe noch mal,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Wunderbar siehst du aus! Eine schöne Tunika! Ich hoffe, deine Haare knistern nicht die ganze Zeit ob der Stoffqualität.
    Hab ein wunderbares Weihnachtsfest!
    Beste Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  20. Ach so- schwanger! Nein, ist wirklich nicht aufgefallen in deiner tollen Tunika! Der Stoff ist echt super!
    Liebe Grüße und schöne Rest-Feiertage,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  21. Einfach nur toll!
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Sieht sehr schön aus. Ich finde auch den Ausschnitt besonders gelungen. Und ich hoffe, Du bekommst die statische Aufladung in den Griff. Wäre schade, wenn die Tunika dadurch selten getragen wird.

    VG und noch schöne Feiertage

    NahTig

    AntwortenLöschen
  23. ach, du siehst umwerfend aus mit deiner tunika!!!
    hoffe, ihr hattet ein schönes fest.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  24. die Tunika ist total schön geworden, ich hoffe, du bekommst die blöde statische Aufladung in den Griff, die würde mich auch total nerven!
    alles Liebe und Gute für das für euch ja wirklich sehr spannende Jahr 2013!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  25. Etwas spät, aber ich möchte auch noch ein Kompliment machen: Toll geworden! So einen Schnitt wollte ich auch mal nähen, ich glaube ich erwähnte es schon ;-)
    Alles Gute weiterhin für Dich und Deinen Babybauch!! LG, Katharina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!