Sewing Duet mit ::stoffbüro::

08:27 Mein gewisses Etwas 10 Comments

Es war einmal ein Email-Austausch. Thema: Slow-Fashion. Ein Gedanke, sich Zeit beim Nähen zu lassen und sich dadurch einzigartige Kleidung zu schaffen. Ein Satz ließ mich aufhorchen:

"In diesem Sinne habe ich mich nun auch mal für einen Nähkurs angemeldet, wo ich einen Blazer nähen möchte. Nicht sowas Schickes, eher sportlich, für jeden Tag, und waschmaschinengeeignet."

Nähkurs? Blazer? Das gibt es ja nicht .. Auch ich hatte mich gerade für einen Nähkurs angemeldet und plante ebenfalls einen alltagstauglichen Blazer zu nähen. Es gingen noch liebste Mails hin und her und am Ende entstand ein gemeinsames Projekt: Das "Sewing Duet" mit Catrin alias dem :: stoffbüro :: und mir.



Was genau das heißen soll?
Wir, Catrin und ich, werden in unseren Nähkursen einen Blazer nähen und haben uns überlegt, Euch wöchentlich an all unseren Erfahrungen teilhaben zu lassen. Was waren die ursprünglichen Pläne und was sagt die Leiterin unseres Nähkurses dazu? Wie ging das nochmal mit dem Futter einnähen? Und wie bleibt der Kragen so schön in Form? Eben all diese Fragen, die sich ohne praktische Anleitung manchmal einfach nicht erschließen wollen. Da wir natürlich nicht sofort zu Profis werden, nur weil wir mal eben einen Nähkurs besuchen, werden wir zusätzlich zu unseren Erfahrungen einschlägige Tutorials raussuchen und vom Entstehungsprozess extra viele Bilder machen.


Während Catrin mit ihrem Schnitt in eine ganz klassiche Richtung geht, fiel mir letzte Woche dieses schöne Modell in die Hände:


via Burdastyle

Ein Schnitt, 2 Varianten, verspielt und ein wenig retro. Genau das, was ich gesucht hatte.


Catrins Kurs startet nun schon am Mittwoch dieser Woche, meiner dann am 2. Oktober. Ich bin schon ganz gespannt, was sie nach dem ersten Termin erzählen wird und ob meine Erfahrungen ähnlich oder ganz anders sein werden. Ich muss nun erst einmal einen passenden Stoff finden und erzähle Euch dann nächste Woche, was daraus geworden ist.

Wir freuen uns, wenn Ihr Lust habt, unser "Sewing Duet" ein wenig zu verfolgen und wenn wir Euch vielleicht die ein oder andere offen Frage beantworten können. Wenn Ihr spontan Lust habt, nun einen Blazer zu nähen oder vielleicht auch gerade in einem Nähkurs steckt, sagt uns doch einfach Bescheid. Jeder Austausch ist uns herzlich willkommen!

Habt einen schönen Start in die neue Woche und bis bald!

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Oh, ein sehr schönes Modell hast Du Dir ausgesucht - besonders die kleine Schleife finde ich ganz zauberhaft :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sindy, oooh, das ist auch eine tolle Idee! Ich bin wirklich gespannt auf eure Ergebnisse und ich finde es eine gute Idee, sowas in einem Nähkurs zu machen. Unter fachkundiger Anleitung und vor allem immer zu einer bestimmten Zeit (so hat man garantiert keine Ausreden) - super! (: Ich wünsche euch viel Erfolg!

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  3. Ihr seid klasse! Vielen Dank schon im Voraus- ich werde eure Nähfortschritte bestimmt sorgfältig verfolgen.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich ne tolle Idee! Ich bin gespannt!!!!!
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist Klasse! Dein Modell mit der originellen Rückseite gefällt mir sehr, da bin ich schon gespannt auf die Umsetzung.
    Herzlichst,
    Malou

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin schon gespannt auf euer gemeinsames Vorhaben!
    Ihr habt euch schöne und doch sehr unterschiedliche Schnitte vorgenommen!

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee, werd es mit Spannung verolgen!
    Dein Schnitt gefällt mir äusserst gut! *verlebtguck* aber das würde ich nie fertigbringen!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sindy! Ich habe gerade schon in Catrins Blog meinen Senf abgegeben. Tolle Idee! Ich werde Eure Projekte mit Spannung verfolgen und wünsche Euch beiden viel Spaß, Glück und natürlich Erfolg bei Euren Projekten. Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Idee, da bin ich echt schon gespannt auf eure Erfahrungen. Ich finds übrigens super, dass du einen Nähkurs machst. Ich hab mir auch schon mal überlegt für ein anspruchsvolleres Teil mal ein paar Stunden zu nehmen. Das muss aber momentan leider noch warten., aber bis dahin schau ich einfach dir dabei zu :-)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Sindy,

    ein cooles Teil hast du dir da ausgesucht!!! Ich werde beim Bloggertreffen mit dabei sein, hatte nur noch keine Zeit gehabt, mich zu melden, da ich einen Farbwechsel in meiner Wohnung dringend nötig hatte und daher war ich pinselschwingend statt bloggend am WE unterwegs ;-)

    LG
    Eileen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!