MMM mit dem festgenähtem Wasserfall

07:16 Mein gewisses Etwas 23 Comments

Da ist es nun, das Wasserfall-Shirt mit festgenähtem Wasserfall. Unsere Beziehung begann ganz hoffnungsvoll, denn 80% des Shirts waren innerhalb einer Stunde (inkl. Schnittübertrag auf Folie und Zuschnitt) erledigt. Dann ging es an das Festnähen des Wasserfallkragens. Daran habe ich eine Ewigkeit gefummelt, bis alle Falten des Jerseys einigermaßen gleichmäßig und unauffällig fielen. Perfekt ist es noch immer nicht, aber das fällt wahrscheinlich nur mir auf. Denn Dank der Raffungen sind so viele gewollte Falten zu sehen, dass die ungewollten gar nicht so ins Gewicht fallen.. Da wäre ein Blusenstoff wohl doch besser gewesen. Oder vielleicht gerade nicht?


Jedenfalls trage ich das Shirt wirklich sehr sehr gern und liebe vor allem die Falten über den Bauch. Die geben dem Modell eine gewisse Lockerheit und das Shirt ist damit für alle Tagesstimmungen geeignet.


Und wie das mit mir und Burda immer so ist, musste ich am oberen Rücken wieder jede Menge Stoff wegnehmen. Das war aber gar nicht so kompliziert, weil das Rückenteil hier aus zwei Teilen besteht. Ich habe dann die Mittelnaht im oberen Teil einfach etwas enger genäht und fertig. Vielleicht sollte ich nur noch Shirts nähen, bei denen das Rückenteil aus zwei Teilen besteht?

Schnitt: Wasserfall-Shirt aus der aktuellen Burda
Stoff: Retro-Jersey von dawanda 
Kosten: 14 Euro
Fertigungsdauer: 4Std
Änderungen: die üblichen Burda-Anpassungen
Schwierigkeitsgrad: einfach
Werde ich den Schnitt noch einmal nähen? Bestimmt. Hier liegt noch ein schöner Jersey, der auch zu diesem Schnitt passt.

Die anderen MeMade-Damen versammeln sich heute wieder beim MeMadeMittwoch.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Liebste Sindy,
    das ist ein ganz wunderschönes Shirt geworden und steht Dir super.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Tja, Sindy, was soll ich sagen. Wie immer eben :-D

    Alles Liebe & einen schönen Shirt-Trage-Tag!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus!
    Hat sich also gelohnt :-)

    Herzliche Grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Also mir gefällt es auch richtig klass
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt gefällt mir sehr, vorallem der Stoff ist toll und ungewollte Falten fallen mir gar nicht auf...?

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. ein tolles shirt. mal wieder absolut und ganz und gar dein stil :)
    die seitlichen falten sind gewollt, nicht? die sehen jedenfalls echt toll aus.

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  7. Bis jetzt konnte ich mich mit so "Wasserfall-Sachen" gar nicht anfreunden...vor allem weil meistens die Aussschnitte eben der Wasserfall sind...und Frau ja bekanntlich weite Ausschnitte so gar nicht liebt...¨Aber dein Wasserfall ist ja seitlich...und den finde sogar ich klasse...und über das Stöffchen schweige ich und geniesse es einfach...leider ist es schon ausverkauft...!

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Cooler Stoff! Das Shirt und das Muster stehen dir super! Ich hätte die Ärmel vielleicht 3/4 gemacht, aber das ist meine persönliche Ärmelmacke. Ich hab die Burda hier auch und liebäugel auch mit diesen Wasserfallvariationen. Vorher nie Wasserfall getragen, aber wenn ich deins sehe, brauche ich doch dringend Wasserfall!

    Lieben Gruß
    Hendrike

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch! Ich bin auch nicht so eine Wasserfall-Freundin, schiebe das aber immer auf mein D-Körbchen, weil dann ist da noch mehr. Dir steht das Oberteil super, insbesondere zu der schmalen Hose.
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  10. Hey, sindy, auf dem foto sind die raffungen nicht gut zu erkennen. vielleicht liegt es an dem großen muster des ( schönen ) jerseys?

    vielleicht sieht man den echt coolen schnitt besser bei einem einfarbigen stoff? steht dir sehr gut!

    lg von daxi

    AntwortenLöschen
  11. Der Stoff, der Schnitt - richtig gut geworden. Super.

    AntwortenLöschen
  12. Also mir gefällts richtig gut.
    Die ungewollten Falten fallen garnicht auf.

    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  13. Schönes Shirt, den Stoff finde ich auch ziemlich großartig. ich bin ja bis jetzt auch keine Wasserfallfreundin, aber genau diesen Schnitt habe ich auch schon abgepaust.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Das ist ober-cool geworden! Die Falten sehen super aus- das wäre auch ein gutes Kaschier-Teil für mich( nicht das DU das nötig hast!).
    Und der Stoff ist ein Traum!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  15. Also den Schnitt finde ich ganz großartig und denn Stoff sowieso. Gefällt mir wieder mal sehr sehr gut.
    Liebste Grüße...Constanziii

    AntwortenLöschen
  16. Das ist sehr schön geworden und steht Dir toll! Dieser Schnitt gefällt mir sehr, beonders der Halsausschnitt und die Ärmellänge. Aber dass Du so lange an den Falten rumfummeln und lauter Änderungen vornehmen musstest, schreckt mich doch etwas ab...

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Sindy! Sehr sehr schön! Steht Dir echt gut, sieht super aus. Und die Falten fallen 1A. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Toller Stoff und schöner Schnitt, steht dir total gut! Die seitlichen Falten sind echt raffiniert. Aber für mich siehst unterm Arm etwas eng aus?!

    Hach, wir freuen uns auf Sonntag!

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Ärmel sind eher ein bisschen zu weit ;) Die Fotos sind morgens 4:30 Uhr entstanden, da konnte ich nur verkrampfte Positionen einnehmen. Normalerweise sind da am Ärmel keine Falten ..

      Wir freuen uns auch schon riesig. Das kleine Mädchen räumt dann heute freiwillig ihr Zimmer für Euch auf. DAS will was heißen.

      Liebste Grüße!!

      Löschen
  19. Das T-Shirt steht Dir super, du hast genau die Figur dafür. Mir war das Shirt in der Burda gar nicht aufgefallen, aber ich bin froh, es mal an einem echten Menschen zu sehen, da bekommt man einen viel besseren Eindruck davon, wie es ein Wirklichkeit fällt. Nach Deiner schönen Vorlage liebäugele ich jetzt auch damit. Mein Jersey ist allerdings geringelt, da sieht wahrscheinlich die Schlabber-Variante von der nächsten Seite im Heft besser aus.
    Liebe Grüße, Mirabell

    AntwortenLöschen
  20. Mit dem Schnitt habe ich auch schon geliebäugelt, aber ich bin noch auf der Suche nach dem passenden Blusenstoff bzw. dem passenden Stoff für das Kleidchen. Du warst da eindeutig schneller.

    Liebe Grüße

    NahTig

    AntwortenLöschen
  21. Sieht klasse aus!!

    AntwortenLöschen
  22. Anonym9/10/15

    Ihr Herz Folge nach zu gehen. zu
    Ich möchte danken Ihnen für die Bemühungen Sie haben 's Beitrag aktualisiert werden
    Hallo, yup dieser Stück zu schreiben ist genuin anspruchsvollen und ich habe gelernt, viele Dinge
    von ihm in Bezug auf zum Thema Blogging. danke.


    Feel free to visit my webpage :: slotomania free coins

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!