7 Sachen Sonntag und eine Frage an Euch

08:30 Mein gewisses Etwas 31 Comments

Heute wieder 7 Sachen, die ich am Sonntag mit meinen Händen gemacht habe (copyright Frau Liebe):

Nähmaterial für eine neue Bluse zusammengesucht.


Die weltbeste Quarktorte für den Besuch am Nachmittag zusammengerührt und in den Ofen geschoben.


Mit dem großen Halbbruder und dem liebsten Mann Monopoly gespielt.


Das kleinste Kind nebenbei mit dubiosen Puzzeln bei Laune gehalten.


Mittagessen gekocht und gegessen. Wenn es nach mir geht, könnte es immer wieder mittags Schnitzel geben.


Eine Puppe ins Tragetuch verfrachtet.
Wir haben niemanden in unserem näheren Umfeld, die ihre Babies im Tragetuch tragen und trotzdem war es ihre Idee, ihre Puppe so an sich zu binden. Da war ich echt sprachlos. Ursprünglich wollte sie mein Maßband nehmen hihi .. Ihr liebstes Spielzeug im Moment.


Beim Sortieren der Nähsachen am Morgen festgestellt, dass ich für mein Vorhaben zu wenig Stoff habe und der Besatz für die Knopfleiste aus einem anderen Stoff sein muss. Dazu in den Stoffvorräten gewühlt und gefreut, dass ein paar nicht projektbezogene Stoffeinkäufe nun ihren Zweck erfüllen dürfen.



Dieses Modell (D) soll es werden:

Simplicity 2255

Und das ist der Stoff im Detail:

Denyse Schmidt Flea Market Fancy Posie Turquoise

Nun die Frage an Euch: Welche Farbe würdet Ihr für die Knopfleiste nehmen, sand, türkis, rot oder orange? Und wie würdet Ihr dann die Farbe der Knöpfe wählen?
Alle Farben kommen exakt so in dem Muster vor, wobei das Türkis etwas dunkler ist.

Ich bin gespannt, zu lesen, welche Farbe Euer Favorit ist! Oder vielleicht sagt Ihr ja auch, dass es für Euch ein No-Go wäre, die Knopfleiste in einer anderen Farbe zu wählen!?


Habt einen schönen Start in die neue Woche!

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Toller Stoff - ich würde tatsächlich die Knopfleiste auch aus dem Stoff machen und dann dazu sandige Knöpfe.

    Müßte ich mich entscheiden, würde ich die Rüschen sandig machen. Bei allen anderen Farben (insbesondere dem Rot) hätte ich die Befürchtung, dass sie dem Stoffmuster die Blicke stehlen.

    AntwortenLöschen
  2. also das puzzle ist wirklich dubiös! ;-)

    ich würde mich für die knopfleiste aus dem gleichen material entscheiden - ich finde, dass alles andere etwas zu "country" aussieht, aber wenn das der gewünschter effekt ist, würde ich orange wählen!

    lg
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, was ist der gewünschte Effekt .. ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Im Normalfall, wenn genügend Stoff dagewesen wäre, stände die Frage nach der Knopfleiste gar nicht im Raum. Nun, da ich überlegen MUSS, finde ich all die Kombinationsmöglichkeiten sehr sehr interessant. Vielleicht kann man der Bluse noch ein i-Tüpfelchen mitgeben, wenn man sich denn für die richtigen Farben entscheidet.

      Ich bin gespannt :)

      Löschen
  3. Sooo ein schöner Stoff! Ich glaube ich würde auch Türkis wählen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Da ja nun mal zu wenig Stoff da ist, würde ich die Knopfleiste wahrscheinlich in rot halten und türkise Knöpfe nehmen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, ich könnte ja auch den gleichen Stoff nachordnern, was sich aber preislich kaum lohnen wird ..

      Löschen
  5. Ich würde auch für Sand oder Türkis plädieren. Das Rot finde ich nicht schlecht dazu, ist aber dann vielleicht zu sehr im Vordergrund. Sand und Türkis wirken zarter und passen eher zu dem schönen Blumenmuster. Orange würde für mich ausscheiden. Rote Knöpfe könnte ich mir allerdings schon vorstellen. Schwierige Entscheidung...ich bin gespannt...;) Liebe Grüße Elsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe der Knöpfe dann entsprechend anzupassen, daran hatte ich auch schon gedacht .. Wenn sich diese noch farblich passend abheben, wirkt es sicherlich verspielter.

      Ich bin auch schon gespannt, wie es dann nun letzendlich aussehen wird :)

      Löschen
  6. Liebe Sindy, ich bin ja schon sehr gespannt, wie Du Dich entscheidest... ich würde , frei nach dem Motto wenn schon denn schon, zu orange tendieren. Weiß aber nicht, ob ich es dann auch tatsächlich tragen würde, womit wir wieder bei meinem täglichen MeMadeDilemma wären ;-) Spannend wäre in diesem Zuge ja auch noch die Wahl der Knöpfe... Willst Du die nicht auch noch mit in die Runde werfen? Übrigens würde ich überlegen, ob nicht Knopfleiste UND Kragen aus einem Stoff sein sollen? Kann ich mir bei orange gut vorstellen. Liebe Grüße, Marja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marja, zusätzlich gleich noch den Kragen andersfarbig zu gestalten, hatte ich auch überlegt. Der liebste Mann schüttelte energisch den Kopf, aber so ganz ist der Gedanke noch nicht ad acta gelegt ;)

      Obwohl ich kein Orange-Typ bin, zieht mich er Stoff auch am meisten an. Das Muster ist ja eh schon ziemlich verspielt (ob ich das dann wirklich immer anziehen mag, weiß ich auch noch nicht ..), da kann ein bisschen mehr Farbe wohl auch nicht schaden.

      Hach, so eine Umfrage ist toll. So viel Inspiration und am Ende mal wieder die Qual der Wahl ;)

      Danke, Du Liebe!

      Löschen
  7. Wenn es geht würde ich die Knopfleiste außen türkis und innen rot machen.
    Das habe ich in letzter Zeit in vielen Geschäften gesehen, dass die Knopfleiste innen eine andere Farbe hat wie außen und das sieht super aus.
    Knöpfe würde ich dann auf alle Fälle auch in einen Kontrastfarbe machen.

    Grüßle von Sandra und Bruno dem Wuff

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das ist natürlich auch eine tolle Idee .. Das wäre ja ganz nach meinem Motto mit dem gewissen Etwas. Danke für Deinen Beitrag, ich geh jetzt mal nachdenken :)

      Alles Liebe, Sindy

      Löschen
  8. hahaha, da Puzzle ist super! So eins hab ich auch! ;-)) Aber solange alle damit zufrieden sind, ist das doch super!
    Meine Tochter hat zum letzten Geburtstag einen ErgoCarrier für ihre Pupeen bekommen, sie wollte (wie ich) auch ihr Baby tragen.

    Ich wäre auch für eine türkise Knopfleiste.
    LG, Mella

    AntwortenLöschen
  9. das klingt nach einem schönen Tag.

    Ich wäre auch für türkis. Das macht es glaube ich rund, das andere würde vllt. zu unrund wirken.

    Schönen Tag und Start in die Woche
    Constanziii

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin für rot!
    Hast Du die Nähmode mal durchgeblättert?
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  11. Ganz kurz nur, das Kerlchen wird wach, ich muss runtereilen.
    Ich stimme für Sand, nur die Knopfleiste, und kontrastige Knöpfe (orange/rot).
    Das sieht mal wieder sehr vielversprechend aus, Schnitt, Stoff... Steht Dir sicher super!
    Und ab!
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  12. ohne die anderen kommentare gelesen zu haben: ich bin für blau. oder orange.

    der blusenstoff ist ja echt wunderschön!!!
    und die sache mit dem tragen steckt einfach in uns ;)

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  13. Hi Sindy! ich würd orange oder türkis nehmen, die knöpfe dann klein und dezent in der gleichen farbe! ich bin gespannt!
    Hast du vielleicht eine idee für einen winztermantel aus wollstoff mit empiretaille, puffärmel und rundkragen? ich find keinen schnitt!

    Lg von daxi

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde Türkis nehmen, dann können die roten Blumen umso deutlicher leuchten und müssen nicht mit der Knopfleiste rangeln. Und auf der Leiste freche rote Knöpfe, damit es die Blumen nicht so leicht haben, mit ihrem Spiel ;)

    Monopoly ... Welten ist das her, dass ich das gespielt habe.

    Liebe Grüße . Tabea

    AntwortenLöschen
  15. mhhh ich habe jetzt auch ein Weilchen überlegt und der erste Gedanke war orange...aber der Stoff ist so zart, dass ich denke, dass die Knopfleiste da wohl ziehmlich ins Auge springen würde...aber wenn Du die Knopfleiste in einer anderen Farbe nähen musst, dann würde ich auf jedenfall auch den Kragen mit dem gleichen Stoff nähen, dann wärs für mich rund...
    Knöpfe...drauflegen...und schaun was passt...manchmal ergeben sich da wirklich Überraschungen...
    Ich bin dann mal gespannt, was dabei heraus kommt...habe genau heute auch diese Zeitung endlich zugeschickt bekommen ;-)
    da kann ich mir also bei Dir beim Blüschen schon mal Ideen holen!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mittlerweile steht für mich wirklich fest, dass der Kragen die selbe Farbe wie die Knopfleiste haben wird. Damit ist's schon mal eine Entscheidung weniger.

      Wahrscheinlich schneide ich heute erst einmal zu und hefte die Basisteile. Vielleicht kann ich mich besser entscheiden, wenn ich dann die anderen Stoffe vor dem Spiegel ranhalte.

      Vielen Dank für Deine Meinung und ich bin gespannt, was Du aus der Nähmode nähen wirst. Ich finde das eine gelungene Ausgabe. Sind ein paar schöne Modelle drin!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  16. Hm lecker, von dem Kuchen hättest du mir gerne was geben können ;)
    Hast du denn mein Päckchen schon losgeschickt?
    *vorsichtigfrag*
    Grüße
    MArie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann stolz berichten, dass sich die Warensendung am Freitagabend auf den Weg gemacht hat. Mit großer Wahrscheinlich geht, wir sie morgen bei Dir ankommen :))

      Und hätt ich das mit dem Kuchen gewusst, hätt ich ihn auch gleich noch mit ins Kuvert gesteckt ;)

      Liebe Grüße, Sindy

      Löschen
  17. Hallo! Der Stoff ist ja wunderschoen! Ich wuerde fuer die Knopfleiste Sand nehmen und darauf tuerkisblaue Knoepfe naehen....
    Bin gespannt was du im Endeffekt machst!
    Liebe Gruesse

    AntwortenLöschen
  18. Witzig, die Räubertochter wollte ihre Puppe letzte Woche auch unbedingt im "Wickeltuch" tragen. Haben sich die zwei Damen heimlich abgesprochen?!

    Der Blusenstoff ist wunderschön. Der Schnitt stand glaub ich auch noch auf meiner Liste :) Ich tendiere bei Knopfleiste und Kragen zu beige mit roten Knöpfen oder türkis mit weißen. Orange ist wohl eher nicht so deine Farbe oder?

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Ich gebe dann auch mal meinen Senf ab … habe mir extra verkniffe, die anderen Kommentare zu lesen ;.)

    Die Knopfleiste ist ein starkes vertikales Element. Mit der Knopfleiste in Kontrastfarbe wirkt das Ganze vielleicht zu sehr längsgeteilt aka längsgestreift. Bei deiner schlanken Figur musst (und solltest) du dich mit solchen Kniffen ja gar nicht so sehr strecken.

    Deswegen – und weil sich in meinem Kleiderschrank kontrastreiche Sachen leider nicht durchgesetzt haben – tendiere ich zu den schlichteren Farben. Sand. Mit unauffälligen, aber besonderen Knöpfen. Perlmutt vielleicht. Oder so Halbkugel-Knöpfe.

    Alternativ Türkis. Da ist der Hell-Dunkel-Kontrast zwar stärker, aber alles wäre farblich einheitlicher als bei Rot und Orange. Dazu würde ich türkise Knöpfe (also wieder unauffällig) in einem der beiden Türkistöne wählen oder wieder das Sandfarbene aufgreifen.

    Eine rote Knopfleiste kann ich mir bei deinem Kleiderschrank auch sehr gut vorstellen. Mir würde es aber an der Bluse nicht so gefallen. Das schöne Muster des Hauptstoffs würde wohl auch zu sehr verdrängt werden. Und Orange … äh, naja. Da bin ich befangen. Die Farbe mag ich einfach von allen am wenigsten, zumindest bei Kleidungsstücken.

    Letzten Endes kannst du aber nichts falsch machen. Eine rote Knopfleiste gepaart mit roten Accessoires wirkt bestimmt très chic. Sand und türkis ist etwas gefälliger, aber auch einfacher zu kombinieren. Die wird toll, die Bluse! :.D

    So, und jetzt lese ich mal, was die anderen Damen von deinen Vorschlägen halten …

    AntwortenLöschen
  20. Wie witzig! Da sucht man nach einer Anleitung für einen Turnbeutel - und landet in der Nachbarschaft.
    Vielen Dank für die Anleitung und herzliche Grüße vom Ehrenfeldgürtel,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  21. Das gibts doch nicht! Bei Ninas Upcycling Dienstag bist du auch dabei - sie war letztens noch auf einen Kaffee hier. Auch wenn der Spruch "So klein ist die Welt" wahrlich etwas abgedroschen klingt, diesmal hat er sich bewahrheitet.

    AntwortenLöschen
  22. OMG! Auch auf die Gefahr hin zu Nerven, möchte ich meinen Fauxpas von eben noch etwas ausbügeln. Keine Ahnung, was mich dazu geführt hat, das Impressum von Frau Fertig mit deinem Blog zu verwechseln. Sorry! Du wohnst wahrscheinlich auch garnicht in Köln?! Boden tu dich auf! Lange schon nicht mehr solch eine peinliche Situation gehabt....

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber türkise Knopfleiste und weiße Knöpfe wäre mein Vorschlag.

    Sag mal, der Stoff stieht bei Dir so richtig dünn nach Blusenstoff aus, dann scheint es das Muster in verschiedenen Qualitäten zu geben ... mh ... ich hab daraus nämlich ein Kleid und der Stoff ist recht "dick" und mit Stand ... so wie hier:
    http://www.grueneblume.blogspot.de/2012/06/mmm-schnittchen-tanja.html

    liebe Grüße und viel Spaß bei der Farbwahl
    Elke

    AntwortenLöschen
  24. Kragen und Knopfleiste türkis, innen Sand. Knöpfe würde ich wirklich durch dagegenhalten ausprobieren, erst am Ende - vermutlich dann eher sand...
    Keine Ahnung ob das jetzt noch aktuell ist, hab die KOmmentare nicht gelesen.

    Toller Blusenstoff!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!