Eine Skort für mich und die Kleinste

10:23 Mein gewisses Etwas 5 Comments

Ich bin kein Golfer und auch wenn Tennis mir großen Spaß macht, mangelt es doch vor allem an der Zeit es regelmäßig zu spielen. Aber schön wäre es schon, dann könnte ich nämlich Skorts tragen ..

sportlich


klassisch


Kennt Ihr den Begriff "Skort"? Eine Mischung aus Rock (Skirt) und Shorts. Also praktisch eine kurze Hose mit "Schürze", so dass es von vorn aussieht wie ein Rock, aber mit allen Vorteilen einer Hose.

Röcke sind toll, aber leider oft auch unpraktisch. Vor allem für kleine aktive Mädchen. Findet Ihr nicht auch? Es gibt nichts schlimmeres, als wenn der Rock nur selten das verdeckt, was er eigentlich verdecken sollte. Da kann die Boxershort noch so süß sein, es ist einfach grenzwärtig.

Und was für Kleine praktisch ist, kann ja für Große nicht verkehrt sein. Nicht nur für Golf oder Tennis. Ich denke da vor allem ans Fahrradfahren. Wäre doch toll, wenn ein Rock beim Fahrradfahren genauso bequem und unkompliziert wäre wie eine Hose und beim anschließenden Eisessen beim Lieblingsdealer auch noch schick aussieht, oder?


In den Weiten des Internets gibt es verschiedene Schnitte für kleine Mädchen. Z.B. bei etsy hier und hier. Und für die großen Mädchen hier bei burdastyle.

Aber eigentlich sollte es doch auch nicht soo schwierig sein, einen Schnitt selbst zu entwickeln, oder? Ich klebe eh gerade einen Schnitt für eine Kinder-Leggins zusammen (da ich absolut kein Strumpfhosen-Typ bin und nirgends Leggins in schönen Farben finde) und könnte mir gut vorstellen, dass man ganz einfach eine Art Schürze annähen könnte. Na mal sehen. Jetzt perfektioniere ich erst mal den Burdaschnitt, gehe in Legginsproduktion und dann folgt die Skorts für das kleine Mädchen.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Das Legginsproblem - also, dass es die nie in schönen Farben gibt, weder für Kinder noch für Erwachsene - haben wir hier auch. Ich plane auch schon, welche zu nähen :-)
    Über Skorts hab ich noch nie nachgedacht - bin schon gespannt, was du da zaubern wirst. Ich denke aber auch, es sollte machbar sein, einfach eine Schürze dazu zu machen. Vielleicht interessiert dich aber auch dieser Link: http://thelongthread.com/?p=6417
    Das ist zwar nicht wirklich ein Skort (sagt man das so???), aber hübsch und auch praktisch, find ich!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hmm. Ja. Ich hatte mal so ein Skort-Teil. Und fand's unpraktisch.

    Einerseits weil ich es bügeln musst, aber kein Bügeleisen besaß ;.)
    Andererseits weil das An- und Ausziehen nicht ganz unkompliziert war: Schürze wie bei einem Wickelrock aufknoten, dann erst Hosenknopf und -schlitz öffnen … und wohin dann mit dem Schürzenteil auf einer öffentlichen Toilette … uargs.

    Das kann man aber bestimmt alles irgendwie lösen …

    Und hübsch war es auf alle Fälle :.D

    AntwortenLöschen
  3. Mhm. Ich weiß ja nicht so recht. Natürlich hat es Vorteile, aber ich glaube gerade bei großen Mädchen ist der Grad zwischen pfiffig und merkwürdig sehr schmal.

    ..ansonsten bin ich aber auch für 'das kann doch nicht so schwer sein' und selber machen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich find`s auch für Große grenzwertig. Bei kleinen Mädchen stell ich`s mir aber praktisch vor, wenn sie denn beim anziehen lange genug still halten ;)

    Hier startet übrigens auch bald wieder die Leggins-Großproduktion, nach dieser Anleitung(einfach die Füßeteile weglassen) ratzfatz genäht:

    http://www.made-by-rae.com/2010/03/tutorial-by-rae-make-baby-tights/

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne Skorts eigentlich nur von Outdooranbietern,
    z.B. hier
    http://www.globetrotter.de/de/shop/search.php?suchfeld=skort&x=0&y=0
    und beim Wandern find ich es recht schick in einer Mischung aus Rock und Hose,
    aber im Alltag zur Arbeit möcht ich so nicht rumlaufen.
    Für Kleine Mädchen stell ich es mir recht süß und praktisch vor.
    Bin gespannt auf Deine Ergebnisse.
    Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!