Taschen und Stöckchen

13:23 Mein gewisses Etwas 18 Comments


via misusu

Soooooooo lang habe ich nun schon nach einem passenden Taschendesign für mich gesucht .. Etwas, woran ich mich nicht in den nächsten Woche übersehe. Etwas, dass zu (fast) allem passt und was man beliebig für sportlich und elegant ausprägen kann. Da ist es nun endlich pünktlich zur Picknick-Saison. Die Quilted Diamond Tote Bag von misusu mit Anleitung per pdf. Genial, oder?

Mir gefallen beide Farbvarianten richtig gut. Aber zuerst wird das erste Beispiel umgesetzt. Dann vielleicht noch eines in den Farben meines ferm LIVING Kissens.


Welche ist Eure Lieblingstasche? Habt Ihr einen Schnitt, den Ihr schon öfter verwendet habt?

Und nun fange ich endlich noch das Stöckchen der liebsten MiMa auf und werfe es zu den beiden Steffis herzekleid und florafadenspiel, Miri, Nina und Goldengelchen.

5 Dinge, die Ihr nicht über mich wissen wolltet:

1. Ich finde mollige Frauen viel schöner und weiblicher als die knochigen Model-Frauen. Bei mir selbst bekomme ich aber sofort die Krise, wenn der Bauch eine gewisse Wölbung überschreitet oder sich ein kleiner Ring über der Hose bildet. Und glaubt mir, ich kann auch minimalste Veränderungen feststellen ..

2. Ich brauche unbedingt mindestens 8h Schlaf am Stück (!), sonst kann ich richtig depressiv werden. Die Stillzeit, in der ich oft alle 2h wach sein musste, um das gefräßige Kind zu stellen, war die schlimmste Zeit meines Lebens.

3. Ich bin ein 80%-Typ. Ich bin an vielen Sachen interessiert und kann auch viel, aber nichts wirklich 100%ig. Aber ich kann den Überblick behalten. Damit bin ich für ein Manager-Dasein prädestiniert und das macht mir auch am meisten Spaß.
 
4. Ich liebe es (sachlich) zu disktutieren.

5. Auch, wenn ich gern mehr Zeit für all meine Projekte hätte, liebe ich es zur Arbeit zu gehen. Auch 8h. Ich brauche den Wechsel von Arbeit und Freizeit, sonst kann ich meine freie Zeit nicht wirklich schätzen.

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Ich bin auch total begeistert von dem Design und spiele seit Tagen mit Farbkombinationen in meinen Lieblingsfarben rum. Großartig :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das mach ich auch gerade :)

      Löschen
  2. die taschen sind toll! ich brauche auch unbedingt eine coole tote bag, ich schleppe immer tausend kleine beutel mit mir rum... die idee mit diesem diamanten in der mitte ist absolut klasse - und dass ich dein patchworkkissen liebe, weißt du ja! die fakten waren auch interessant. ich brauche auch meine 8 stunden schlaf und liebe es ebenso wie du zu diskutieren. (:

    hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schön, Laura. Dann müssen wir bald mal diskutieren, ja? :)
      Dir auch ein wunderbares Wochenende!

      Löschen
  3. Bei der ersten Tasche musste ich auch direkt an dein Kissen denken!
    Oh wie schön, ein Stöckchen! Da muss ich mal überlegen, was ihr noch nie über mich wissen wolltet. Kann ein paar Tage dauern, bis ich "antworte", aber ich mache mit :)
    Liebe Grüße nach Jena und viel Spaß bei eurem Nähtreff am Samstag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich werde dann berichten :)

      Löschen
  4. Das mit den 80% kenne ich. Bin aber eher der 75%-Typ: Kann viel, aber nichts richtig. Und immer unzufrieden über die letzten 5%, die mich zum 80%-Typ machen würden ;.)

    Ob das mit deinem »Frühling« bestätigt wird, interessiert mich brennend. Kann mich dir in Pastellfarben so gar nicht vorstellen … Als Laie schätze ich jetzt auch mal »Sommer« :.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Seite hab ich das noch gar nicht gesehen .. Ich fand es schon immer schlimm, ein 80%-Typ zu sein. Mich nerven mindestens 10%, die mir zu 90% fehlen würden. ;)

      Löschen
  5. Vielen Dank, liebe Sindy, für diese 5 neuen Dinge über dich. Dass mit dem 80%-Typ ist interessant. Mir geht es ähnlich... und ja, das könnte ein Grund sein, warum ich hier sitze ;) Und das mit dem Vollzeitarbeiten geht mir (auch) ganz genau wie dir. Wir müssen uns unbedingt mal zusammensetzen und reden, reden, reden ...

    Herzliche Grüße!
    I.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Indre, das müssen wir wirklich mal machen! Ganz bald noch vor dem Herbst, bitte! Das wäre schön.

      Herzliche Grüße auch an Dich :)

      Löschen
  6. oh die tasche ist toll, vor allem die obere! die kann ich mir prima in den farben des kissens vorstellen!

    und danke für das stöckchen - ich fang schonmal an nachzudenken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du mitmachst, ich bin schon gespannt :)

      Löschen
  7. Die Tasche ist GENIAL!!!!
    Als Einkaufstasche oder um noch zusätzlich was herumzutragen, find ich solche Tote Bags sowieso super. Am liebsten mag ich aber Umhängetaschen, also so quer über den Körper, nicht nur über die Schulter (das rutscht bei mir immer), denn irgendwie brauch ich immer beide Hände frei...
    Danke fürs Stöckchen! :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht, liebe Steffi. Ich mag es auch lieber, wenn man die Tasche umhängen kann. Ich hab schon geplant, wie ich den Schnitt ändere, dass es möglich ist.
      Ich bin schon auf Deine 5 Sachen gespannt!

      Löschen
  8. Liebe Sindy,
    danke Dir sehr für Dein Interesse und das Stöckchen, Dir und Euch ein schönes Wochenende und die Taschen sind der lange Hammer.
    Hier meine Antworten.
    Liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina, gerne doch! Ich bin schon gespannt und hüpf gleich mal rüber :) Dir auch ein schönes Wochenende und bis ganz bald!

      Löschen
  9. ich bin übrigens auch ein 80%-Typ... absolut!
    Und ich habe es endlich geschafft, das Stöckchen zu fangen und auch weiterzugeben:
    http://goldengelchen.blogspot.de/2012/04/stockchen-zeit.html

    AntwortenLöschen
  10. Erst jetzt habe ich Deine Bags gefunden. Mein Favorit ist Deine erste Tasche.
    Von der Fläche her sind Kissenbezüge und Beutel wirklich ähnlich, so ändere ich immer mal Kissen zu Beuteln.
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!