Knit-Along: Inspirationsquellen und erste Ideen

09:18 Mein gewisses Etwas 10 Comments

Seit ich von dem Knit-Along bei Cat erfahren habe, überschlagen sich die Ideen in meinem Kopf. Und wie so oft finde ich kein Muster / keinen Schnitt, der mich 100% überzeugt. Bei ravelry habe ich viiiel Zeit verbracht und mir ein paar Inspirationen geholt, in welche Richtung es gehen soll:

- Es soll definitiv ein Jäckchen werden, was nur mit einem Knopf am Hals zu schließen ist, wie auf Bild #2. Meistens trage ich meine Strickjacken eh so und sieht auch toll zum Kleid aus. Und dieses Jahr steht definitiv im Zeichen des Kleides. Dazu ein anderes Mal mehr ..
- Der Kragen soll aber nicht so wuchtig werden. Eher wie auf Bild #1 im Bubi-Stil. Da gefallen mir auch die kleinen Spitzendetails.
- Die Ärmel werden entweder kurz wie auf Bild #1 oder 3/4 lang (schlägt der liebste Mann vor..).
- Ganz so lang wie auf Bild 2 soll das Jäckchen auch nicht werden. Eher hüftlang oder kürzer. Mal sehen.

Für eine Wolle habe ich mich aber schon entschieden. Es wird die Lana Grossa Linea Pura Biolana in GELB. Ja, in gelb. Ich kann es selbst noch gar nicht fassen. Aber mein Kleiderschrank braucht dringend Farbe und da muss das Knit-Along jetzt herhalten .. Die Biolana-Serie ist eine relativ dicke Wolle, aber für die erste selbst gestrickte, tragbare (!) Strickjacke, ist das ok. Wenn mir das Stricken wirklich Spaß macht und ich Lust drauf habe, dass ich mit dünnerer Wolle ewig sitze bis ich fertig bin, werde ich einen zweiten Versuch wagen.

Oh, ich freu mich schon, wenn die Wolle endlich da ist und es losgehen kann!

Aber vorher schaue ich mir die Ideen und Inspirationsquellen der anderen Teilnehmerinnen an. Die versammeln sich wieder bei Cat.


via polka dotted cat, Anleitung hier
via adriafil, Anleitung hier
via ebay

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Oh, ich bin gespannt…und gelb (!!!) finde ich super mutig…;O)
    Ich glaube nicht, dass meine gelb wird…eher dezent unauffällig wegen der bunten Frühjahrskleider dadrunter (hm, obwohl vielleicht da oben im Norden…bleiben es für ewig Jeans *lach*)
    Hach, ich bin ganz gespannt auf alle Ergebnisse ..und freu' mich ja so, dass ausser mir noch so Strick"anfänger" mitmacht ;o)
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das mit der Jeans könnte gut sein :) Ich bin schon sehr gespannt, wie es Euch ergehen wird!

      Und auf Dein Jäckchen bin ich auch schon sehr gespannt!!

      Liebste Grüße, Sindy

      Löschen
  2. Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte :.D

    Das Feburary Lady Sweater war auch mein erstes Jäckchen. Und das verwendete Gull Lace Pattern ist wirklich super einfach. Kann man gut vor dem Fernseher stricken ;.)

    Man muss es im Zweifel nur ein wenig kleiner stricken … meine graue Variante finde ich ein wenig zu sackig geraten … das war bei dem grünen hübscher.

    Ich freue mich schon auf dein gelbes Jäckchen :.D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ich bin schon auf alle die Ergebnisse gespannt! Auch bei Dir. Das Jäckchen wird bestimmt wieder richtig hübsch!

      Löschen
  3. Oh, Gelb! Ist das dann ein leuchtendes Gelb oder mehr so Maisgelb oder in Richtung Curry? Ich mag Gelb ja sehr gerne, nur leider sehe ich darin aus, als wäre mir gerade übel... ;-)
    Ich wollte zuerst auch eine Jacke, die nur oben geknöpft wird (du weißt schon, warum :-)...), aber ich bin mir nicht sicher, ob mir das wirklich so gefällt. Vielleicht mach ich jetzt doch eine normale Knopfleiste und lass die Jacke eben bei Bedarf offen :-)....
    LG Steffi
    E-mail hab ich schon gelesen, DANKE!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass es so Richtung Curry gehen wird. Ich habe online Reste zusammengekauft und hoffe jetzt einfach mal, dass es meinen Vorstellungen entspricht. Es ist eh ein wenig zu dick, um das zu verwirklichen, was mir vorschwebt, aber das ist ok. Ich kenne meine Geduld beim Stricken .. Dann lieber etwas einfaches mit dem gewissen Etwas. Gerade eben habe ich noch dieses Modell entdeckt und liebe die Kragen-Variante .. http://www.ravelry.com/patterns/library/tri-cable-stitch-jumper

      Die Idee mit der Knopfleiste und die offen zu lassen, wenn es passt, ist doch auch ok. Hatte ich auch erst überlegt ..

      Liebste Grüße :)

      Löschen
  4. gelb ist super! Bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann nur zustimmen; Geniale Farbe!!!! Da bin ich gespannt auf das Ergebnis.

    Jäckchen und Kleid, dass geht immer und ich liebe diese Kombi auch!!!

    Liebste Grüße

    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, hoffentlich ist bald Frühling :)
      Oder obwohl, ein bisschen darf's noch dauern .. Mir fehlen noch die passenden Schuhe zum Frühling und Kleid. Im Winter ist das mit Stiefeln sehr einfach ;)

      Löschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!