Briefmarken-Untersetzer (Postage Stamp Coasters) via Design Sponge

14:18 Mein gewisses Etwas 5 Comments


Gerade bin ich auf diese tolle Idee von Design Sponge gestoßen. Inklusive Vorlage und einfachsten Materialien. Die Transferfolie habe ich bei ebay bestellt. Keine Ahnung, ob sie gut ist, aber für den Preis kann man auch nicht viel falsch machen, denke ich. Die Briefmarken sind ja sooo schön!

In meinem Kopf flattern jetzt ganz viele Ideen mit Transferfolie rum .. Bitte schnell liefern!!!

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Die Briefmarken sind echt total schön! Habe sie mir auch gleich gesichtert und werde sie, wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit habe, auf Transferfolie drucken. Ich stimmte dir zu, dass die in der Tat super ist. Auf diesem Wege sind auch meine Servietten entstanden:)
    Viel Spaß mit der Transferfolie und den Briefmarken.

    AntwortenLöschen
  2. *verblüfft* Genial! *pin* Ich bitte um einen Erfahrungsbericht!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Cake Pops werden bestimmt nicht hässlicher als meine. Ich hab schließlich die schönsten fotografiert. :)

    Leider werden die den blöden Fahrradfahrer vermutlich nie finden, ich kann mich halt auch leider gar nicht erinnern wie er aussieht. Es war dunkel, hat geregnet und ging alles furchtbar schnell. :(

    Immerhin tun die Rippen schon nicht mehr ganz so weh.

    Liebe Grüße und weiterhin gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sindy, in diese Briefmarken hatte ich mich auch gleich verliebt ;-)! Liebe Grüße von Frau W.

    AntwortenLöschen
  5. Ist die Transferfolie nicht ganz normale T-Shirt-Folie? Die hätte ich nämlich noch zu Hause... DumdiDum
    Sehen jedenfalls super aus die Untersetzer. Aber sind die auch einigermaßen wischfest?
    Danke für Deinen Besuch ;-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!