Royal Wedding oder Sonntagssüß 4.3

09:01 Mein gewisses Etwas 7 Comments



Ich bin wieder hier bei Diiiir äh Euch :)

Gestern gab es ein grandioses Wiedersehen mit meiner kleinen Familie mit vielen vielen Küssen und einem herzzereißenden "Hab'sch lieb, Mama", gefühlt alle 5min. Schmelz.

Und da ich erst Mittags zurückkam, probierte ich ein kleines aber feines Rezept von der lieben Jeanny von Ohhh Mhhh: Scones mit Erdbeeren und Sahne. Eigentlich gedacht zum knutschenden Prinzenpaar gucken, aber auch für unsere kleine Knutscherei perfekt  geeignet.

Hiermit melde ich mich dann zurück und verspreche einen kleinen Urlaubsbericht in den nächsten Tagen.

Und die anderen Teilnehmer des Sonntagssüß werden diesmal von Julie zusammengesammelt und können bei pinterest bewundert werden.

Habt einen schönen Start in die Woche!!

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Oh, das Rezept werde ich mal testen. Danke für den Link!

    AntwortenLöschen
  2. Scones, lecker!

    Du hast es richtig erkannt - Palatschinken mit Mohn und Topfenfülle plus Erdbeeren - das war ein Fest!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht absolut köstlich aus!
    Schön, dass du wieder zurück bist; bin gespannt auf den Urlaubsbericht!

    AntwortenLöschen
  4. Die hab ich zur Royal Wedding auch gebacken, mit Clotted Cream und Erdbeermarmelade mit Champagner - sooo lecker!

    AntwortenLöschen
  5. mmmh sehen die gut aus! schön, dass du wieder mitgemacht hast :)

    AntwortenLöschen
  6. freu mich, dass du wieder da bist und uns so köstliche scones servierst!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  7. Mhhh, Scones gibts bei uns auch regelmäßig. Ist immer wie ein kleiner Kurztrip ins Lieblingsland :)

    Lieben Gruß, Maja

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!