Piepmatze

11:09 Mein gewisses Etwas 3 Comments


Pritzelotte hat uns Ihre Piepmatzen vorgestellt, deren Anleitung sie bei solebich gefunden hat.

Mein Nachmach-Gen hat sich gleich angesprochen gefühlt et voilá, das ist die Variante für unsere Wohnung! Es ist so einfach, die kleinen Freunde zu basteln und sieht so schön aus. Dabei sind sie auch noch sehr vielfältig verwendbar. Bei solebich wurden sie als Steckvariante für den Blumenstrauß vorgestellt. Pritzelotte hat kleine Hängerchen gebastelt und mir gefallen sie am besten als Hängegirlande.

Und habt Ihr es bemerkt? Dies ist zugleich meine erste selbst erstellte Collage. Es gibt noch ein paar kleine Kritikpunkte, aber für das erste Mal ganz anschaulich.

-------------
My first birds flying around in our living room and my first collage :)

You Might Also Like

Kommentare:

  1. Wie süß! Und ja ich hab natürlich sofort deine erste Collage bemerkt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  3. Süß deine Piepmätze. Ja ich habe ja auch das NachmachGen, aber wer nicht?! Liebe Grüße und ich freue mich immer sehr über deine lieben Kommentare.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!