Valentinstagstrubel

14:37 Mein gewisses Etwas 1 Comments

Die Blogwelt ist in den letzten Tagen voll von Ideen/DIY zum Thema Valentinstag - von wunderschön bis hin zu kitschig, seltsam. Für jeden Geschmack ist da etwas dabei.

Ich muss aber gestehen, dass ich der Fraktion angehöre, die sich dem Valentinstag entsagen. Mir ist der kommerzielle Hintergrund, aus dem der Tag entstanden ist, dabei einfach zu präsent. Aber ich finde die Idee toll, den Liebsten um einen herum zu zeigen, wie lieb man sie hat. Seien es DER Liebste, die Kinder oder die Freunde. Ich denke, jeder, der uns nah steht, hat es verdient, einmal auf besondere Art und Weise daran erinnert zu werden, wie wichtig sie für uns sind.

Lange habe ich überlegt, welche Idee ich gern umsetzen würde. Es sollte nicht zu viel Aufwand sein, aber auch nicht zu minimalistisch. Etwas was die Botschaft auf die richtige Art und Weise transportiert, dabei aber nicht überladen wirkt.

Heute ist mir dann die Idee von maya*made aufgefallen:


Genau so gefällt mir das. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Mit den richtigen Worten sowohl für die Familie als auch für die Freunde geeignet.

Ein tolle Aufmerksamkeit außerhalb des Trubels um den Valentinstag!

Und wie ist das bei Euch? Zelebriert Ihr den Valentinstag?

Habt ein schönes Wochenende und falls Ihr etwas für den Valentinstag vorbereitet, viel Spaß beim Basteln, Backen oder Vorbereiten :)
Sindy

---------
I don't like Valentine's day that much, but I like showing my family and closest friends, how much they mean to me.

So I was searching through all these wonderful Valentines ideas flying trough the blogs and finally found a wonderful and simple idea via maya*made. That's exactly how I like it.

Have nice weekend and fun in creating or planning something beautiful for your own Valentine's day, whenever it will take place.
Cheers, Sindy

You Might Also Like

1 Kommentar:

  1. Valentinstag mag ich nicht so besonders, aber die Karte find ich nett!
    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du vorbeigeschaut hast. Ich freue mich sehr, wenn Du einen Kommentar hinterlässt!